Das Altstadtcafé im Herzen von Lennep

Das Cafe Grah ist das älteste und traditionsreichste Café
in der Lenneper Altstadt.   Es blickt zurück auf eine wechselvolle Geschichte die bis in das Jahr 1874 zurückreicht.  Nach langer
Brachzeit seit 2006 wurde es im Frühjahr des Jahres 2013 von Roman und Annette Dabek zunächst unter dem Namen RomAnnettes Cafe Grah wieder eröffnet. Im Juni 2016 markiert nun der neue Name „RomAnnettes Café“ den Wechsel zu einem neuen, moderneren Betriebskonzept.

Lesen Sie auch unsere Neuigkeiten.

Gerne empfangen wir Sie in unseren neu gestalteten Räumen im traditionsreichen Cafe Grah in der Lenneper Altstadt.

Genießen Sie in der in Lennep einzigartigen Kaffeehausatmosphäre in Ruhe eine Tasse unserer ausgewählten Kaffee- oder Teespezialitäten und dazu ein Stück unserer hausgemachten Torten.
Gourmet-Kaffee aus Papua-Neuguinea, Nicaragua, Australien, Brasilien, der Dominikanischen Republik, Costa Rica, Hawaii oder der Wiege des Kaffees Äthiopien bieten wir Ihnen gerne zum probieren an.
Auch Teeliebhaber werden sicherlich unter unseren über 20 verschiedenen Teespezialitäten den passenden Tee entdecken können.

Neben unseren immer wieder neu kreierten hausgemachten Torten
die wir frisch und vor Ort für Sie herstellen, finden Sie auch feinste Konditor-Torten aus dem seit Generationen in Remscheid tätigen Meisterbetrieb Jannasch.

Eine kleine Bistrokarte bietet auch Liebhabern herzhafter Gerichte sicher etwas Passendes an.  Alle Bistrogerichte werden frisch für Sie zubereitet.